Gedichte

Jeglicher Art


Noch kürzlich ...

Gedicht / © 2017

Noch kürzlich wollte ich sie eichen,

ihr letzter Stand war nicht im Lot.

Doch nun soll sie für immer weichen,

dem heut'gen Anspruch weit zurück ...



19.12.16

Prosagedicht / © 2016

Gestriges Geschehen

in Beton gegossen

blockiert Zugänge

zu Bretterbuden ...



Verpuppt

Gedicht / © 2016

Ich habe mir ein Netz gestrickt

diverser Sockenpuppen

und lenke diese ganz geschickt,

ins Wirtshaus net-ter Gruppen ...



Wegbegleiter

Gedicht / © 2016

Wie ein Stern am Firmament,

bist Lichtblick du, trotz kalter Nacht.

Wenn Hoffnung schwindet, wutentbrannt

ich Narben reiß, kommst du ganz sacht ...



Was übrig bleibt

Gedicht / © 2016

Ich ringe mich durchs Leben,

doch mein Ende scheint nun nah.

Mein Haupt wird licht, die Zweige rar,

kann keine Frucht mehr geben, ...



Einst stand Frank noch an der Furt

Gedicht / © 2016

Einst stand Frank noch an der Furt

und träumte von der großen Stadt,

mit Arbeit, Geld und Dirnen satt,

wo ihm auch nicht der Magen knurrt. ...



Wetterwechsel

Gedicht / mit Skala / © 2016

Noch gestern wars hier bitterkalt,

die Wiesen unter Schnee versteckt

und auf den Wegen, eisbedeckt,

bin ich geschlittert ohne Halt. ...



Die Neue

Gedicht / mit Skala / © 2015

Liebeslyrik mag ich nicht,

hab ich gestern noch gedacht.

Liebe, Herzschmerz, Sternenlicht,

oftmals blumig aufgemacht. ...



Aurora

Gedicht / © 2015

Im Stillen liegt die weite Welt,
ganz mit des Winters Tuch bedeckt.
Und über allem sich erstreckt,
was zauberhaft die Nacht erhellt. ...

 



1 | 2