Herbstdepression

Langsam nähert sich die Zeit,

in der die Wälder gold sich färben,

der Ostwind ersten Frost uns bringt

und Blumen durch den Eishauch sterben.

 

Den Vögeln wird es hier zu bunt,

in Scharen fliehen sie gen Süden.

Die Tage werden kürzer und

gar schmerzhaft meine Hämorrhoiden.

 

 

© Markus Gerbl & Skala, 2014